Skip to main content

Name:

Datum:

Ort:


BILLY TEST

Text1:

RONDELL IM KLEVCHEN
November 2021
 

Beschreibung unter dem Bild:

Der US-Amerikanische Pianist Billy Test, Jahrgang 1989, gilt als einer der profiliertesten Tastenlöwen seiner Generation im Jazz.

Billy Test


November 2021 (genauer Termin noch unbekannt),
Rondell der Jugendmusikschule
 

Billy Test (Piano), Cliff Schmitt (Bass), Ulf Stricker (Drums)

Der US-Amerikanische Pianist Billy Test, Jahrgang 1989, gilt als einer der profiliertesten Tastenlöwen seiner Generation im Jazz. Seinen internationalen Durchbruch feierte er 2017 beim Wettbewerb in Montreux. Schon im darauffolgenden Jahr übernahm der Senkrechtstarter einen der heißesten Stühle der Szene: Frank Chasteniers Platz bei der WDR-Bigband. Bei der Heinsberger Produktion wird Test im Trio mit Cliff Schmitt am Bass und Ulf Stricker an den Drums zu erleben sein. Schmitt lieferte das musikalische Fundament u.a. schon für Stars wie Curtis Stigers, Norah Jones, Till Brönner, Art Garfunkel und für die WDR Bigband. Ulf Stricker braucht man in Heinsberg kaum vorzustellen. Er gilt als einer der führenden deutschen Fusion-Drummer und war bei „Jazz im Rondell“ schon in verschiedenen Besetzungen zu erleben.

Das Konzert in Heinsberg ist Teil der hochkarätig besetzten regionalen Reihe „Klavier entlang der Rur“ (www.klavier-rur.de).

 

Da die Kapazität des Rondells durch die notwendigen Hygienemaßnahmen stark reduziert werden muss, gibt es meist zwei identische, jeweils ca. einstündige Konzerte ohne Pause. Für diese ist eine namentliche Reservierung und Anmeldung beim Büro der Jugendmusikschule notwendig (02452/9243703, buero(at)jms-hs.de).